Presse 2014

08. März 2014

Ein Fest des Lesens

Zahlen und Fakten, Promis und Preise: Das wird die Leipziger Buchmesse 2014 Die Buchmesse wird am Mittwoch mit der Verleihung des Buchpreises zur Europäischen Verständigung im Leipziger Gewandhaus eröffnet. Den Preis erhält der indische Publizist Pankaj Mishra. Von Donnerstag bis Sonntag, 16.3. sind dann die Messehallen von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 2180 Aussteller[…] » Weiterlesen

Kürzlich haben der Verband deutscher Schriftsteller (VS) und der Börsenverein des deutschen Buchhandels unter dem Titel «Kulturelle Ausnahme jetzt!» eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht. Ihnen geht es besonders um den Fortbestand der Buchpreisbindung, des verminderten Mehrwertsteuersatzes auf Bücher und um das Urheberrecht, das in seiner kontinentaleuropäischen Fassung, anders als das verwerterfreundliche angelsächsische Copyright, vor allem den[…] » Weiterlesen

Peter Gente ist tot. Er starb am Samstag 77-jährig im thailändischen Chiang Mai. Dort lebte der Gründer und langjährige Verleger des Berliner Merve-Verlags seit sieben Jahren. Im Jahre 2001 erhielt der Merve-Verlag auf Grund seines engagierten und intellektuell anspruchsvollen Programms als erster Preisträger den Preis der Kurt Wolff Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und[…] » Weiterlesen

Die Kurt Wolff Stiftung hat sich an die neue Bundesregierung, insbesondere die Kulturstaatsministerin und den Kulturausschuss des Bundestages gewandt und fordert sie auf, dafür zu sorgen, „dass bei künftigen Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit den USA der Kulturbereich aus der Verhandlungsmasse herausgenommen wird“. Die Stiftung mit Sitz in Leipzig spricht im Namen kleinerer und mittlerer[…] » Weiterlesen