Der Katalog

Der Katalog ›Es geht um das Buch‹ erscheint seit 2006 jährlich. Seine Herausgabe wird regelmäßig anlässlich der Frankfurter Buchmesse präsentiert.
Aktuell zeigen darin 101 unabhängige Verlage sich und ihre Programme.
Buchhändlerinnen und Buchhändler beziehen den Katalog über die Auslieferungen GVA (2460027), LKG, Prolit (Bestellnummer 286-00021) oder sova (19500), sowie bei den Barsortimentern Libri (EAN 4026635900542) und Zeitfracht (17955385).

Interessierte Leserinnen und Leser wenden sich an die Buchhandlung ihres Vertrauens. Gegen Einsendung von 1,55 € in Briefmarken versendet die Geschäftsstelle der Stiftung gern Einzelexemplare.

In der Galerie sehen Sie die bisher erschienen Ausgaben.

egudb0607 egudb0708 egudb0809 buch0910

2006 / 07

2007 / 08

2008 / 09

2009 / 10

egudb2010  egudb11  egudb2012  egudb2013

2010 / 11

 2011 / 12

 2012 / 13

 2013 / 14

 egudb1415 egudb_2015  egudb_1617  egudb_1718

 2014 / 15

 2015 / 16

 2016 / 17

2017 / 18

Coverabbildung Es geht um das Buch 2018 / 19 Katalogcover 2020

2018 / 19

2019 / 20

2020 / 21

2021 / 22

Herstellung und Druck der Kataloge werden gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages.