Unterstützerinnen und Unterstützer

Die Arbeit der Kurt Wolff Stiftung wäre ohne Spenden undenkbar. Nachstehende Verlage, Unternehmen und Institutionen haben die Arbeit der Stiftung in den Jahren 2017 und 2018 finanziell unterstützt (Stand November 2018):

Aisthesis Verlag, Alexander Verlag Berlin, Argument Verlag, Arno Schmidt Stiftung,
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, be.bra verlag, Berenberg Verlag, binooki Verlag, Börsenverein des Deutschen Buchhandels,
Cass Verlag, Ch. Links Verlag, Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Conte Verlag, Edition Contra-Bass, culturbooks
Drachenhaus Verlag,
ebersbach & simon, Edition A.B. Fischer, Verlag Edition AV, Edition Azur, Edition Fototapeta, Edition Fünf, Edition Karo, Edition Nautilus, Edition Tiamat, Elfenbein Verlag, edition fünf,
Friedrich Pustet KG,
Größenwahn Verlag, Guggolz Verlag,
Homunculus Verlag,
Klöpfer & Meyer Verlag, Konkursbuch Verlag, Kröner Verlag, Kunstanstifter Verlag,
Leipziger Literaturverlag, Leipziger Messe GmbH, Lilienfeld Verlag, Little Tiger Verlag, Lukas Verlag,
Mairisch Verlag, Männerschwarm Verlag, MaroVerlag, Matthes & Seitz Berlin, Mehring Verlag, Merlin Verlag, Merve Verlag, Mitteldeutscher Verlag GmbH, Mixtvision Verlag,
Open House Verlag,
PalmArtPress, Pendragon Verlag, Peter Hammer Verlag, Poetenladen, Prolit Verlagsauslieferung,
Reprodukt,
Satyr Verlag, Schöffling Verlag, Schüren Verlag, Starfruit Publications, Sukultur Verlag
Theater der Zeit, Transit Verlag, Ulrike Helmer Verlag,
Verlag Antje Kunstmann, Verlag Schöffling & Co., Verlag Vorwerk 8, Verlag Westfälisches Dampfboot,
Wagenbach Verlag, Wallstein Verlag, Wehrhahn Verlag, Weidle Verlag, Weissbooks.w, Wunderhorn Verlag,
zu Klampen Verlag