Presse

Seit 100 Tagen ist Monika Grütters als Kulturstaatsministerin im Amt. Zeit für eine Zwischenbilanz: Ein Gespräch über ihren Milliardenetat […] Monika Grütters: Zudem möchte ich einzelne Projekte finanziell stärken, zum Beispiel das in Magdeburg geplante „Deutsche Zentrum Kulturgutverluste“ oder auch – um ein kleineres aber wichtiges Vorhaben zu nennen – die Unterstützung unabhängiger Buchhandlungen, dieses[…] » Weiterlesen

Freitag Nachmittag wurde im Berliner Zimmer der diesjährige Kurt-Wolff-Preis verliehen. Der mit 26.000 Euro dotierte Hauptpreis ging an den Berliner Verbrecher Verlag, der Anerkennungspreis (5000 Euro) an den Mairisch Verlag aus Hamburg. Die Laudatio hielt der Schriftsteller Dietmar Dath, der bei den Verbrechern einst seinen ersten Roman veröffentlichte. ›Ich danke der Bundesrepublik Deutschland, dass sie[…] » Weiterlesen

Der Verbrecher Verlag erhält auf der diesjährigen Buchmesse den mit 26.000 Euro dotierten Hauptpreis der Kurt Wolff Stiftung, der mairisch Verlag den Förderpreis, der mit 5.000 Euro einhergeht. Die Preise werden am 14. März 2014 auf der Leipziger Buchmesse überreicht – von Stefan Weidle, dem Vorsitzenden der Kurt Wolff Stiftung, und dem Schriftsteller Dietmar Dath[…] » Weiterlesen

Am Anfang war ein Witz. Gegründet wurde der Verbrecher Verlag vor 18 Jahren ›aus Lesegier‹ und eigentlich als launiger Scherz. Die 25-jährigen Studenten der Literaturwissenschaft, Jörg Sundermeier und Werner Labisch, schrieben Autoren an, um an deren Manuskripte zu kommen, von denen sie gerüchteweise gehört oder gelesen hatten, die aber absehbar nicht veröffentlicht wurden. Um sich[…] » Weiterlesen

Buchmarkt – Sonntagsgespräch mit Stefan Weidle. ›Stempeln gehen lohnt sich‹, heißt der freche Slogan zur Buchmesse-Aktion der Kurt-Wolff-Verlage. Was genau verbirgt sich dahinter? Stefan Weidle: Zunächst die für viele von uns leidvolle Erfahrung, daß laut Mitteilungen der Leipziger Buchmesse Jahr für Jahr bis zu 6000 Buchhändler auf die Messe kommen, ohne daß wir einen wesentlichen[…] » Weiterlesen

08. März 2014

Ein Fest des Lesens

Zahlen und Fakten, Promis und Preise: Das wird die Leipziger Buchmesse 2014 Die Buchmesse wird am Mittwoch mit der Verleihung des Buchpreises zur Europäischen Verständigung im Leipziger Gewandhaus eröffnet. Den Preis erhält der indische Publizist Pankaj Mishra. Von Donnerstag bis Sonntag, 16.3. sind dann die Messehallen von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 2180 Aussteller[…] » Weiterlesen

Kürzlich haben der Verband deutscher Schriftsteller (VS) und der Börsenverein des deutschen Buchhandels unter dem Titel «Kulturelle Ausnahme jetzt!» eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht. Ihnen geht es besonders um den Fortbestand der Buchpreisbindung, des verminderten Mehrwertsteuersatzes auf Bücher und um das Urheberrecht, das in seiner kontinentaleuropäischen Fassung, anders als das verwerterfreundliche angelsächsische Copyright, vor allem den[…] » Weiterlesen

Peter Gente ist tot. Er starb am Samstag 77-jährig im thailändischen Chiang Mai. Dort lebte der Gründer und langjährige Verleger des Berliner Merve-Verlags seit sieben Jahren. Im Jahre 2001 erhielt der Merve-Verlag auf Grund seines engagierten und intellektuell anspruchsvollen Programms als erster Preisträger den Preis der Kurt Wolff Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und[…] » Weiterlesen

Die Kurt Wolff Stiftung hat sich an die neue Bundesregierung, insbesondere die Kulturstaatsministerin und den Kulturausschuss des Bundestages gewandt und fordert sie auf, dafür zu sorgen, „dass bei künftigen Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit den USA der Kulturbereich aus der Verhandlungsmasse herausgenommen wird“. Die Stiftung mit Sitz in Leipzig spricht im Namen kleinerer und mittlerer[…] » Weiterlesen

Der mit 26000 Euro dotierte Kurt-Wolff-Preis 2014 geht an den Verbrecher Verlag in Berlin. Die Jury der Kurt- Wolff-Stiftung würdigte damit, dass der Verlag “ seit fast zwanzig Jahren durch große Editionen wie die der Tagebücher von Erich Mühsam und Werkausgaben wie die von Gisela Elsner die Erinnerung an die sozialistischen und anarchistischen Traditionen in[…] » Weiterlesen