Neuigkeiten

Am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018 konnte der Vorstand der Stiftung die 13. Ausgabe unseres Kataloges unabhängiger Verlage vorstellen. Die Präsentation fand erneut auf der Leseinsel der unabhängigen Verlage im Rahmen der Frankfurter Buchmesse statt.

07. September 2018

Die Lage ist ernst

Pressemitteilung der Kurt Wolf Stiftung zum „Tübinger Memorandum“ und zur Insolvenz des Stroemfeld Verlages

Freitag, 16. März 2018, 13.00 Uhr, Forum ›Die Unabhängigen‹ (Halle 5, Stand H 309) Verleihung der Kurt-Wolff-Preise an den Elfenbein Verlag, Berlin und die Edition Rugerup, Berlin (Förderpreis). Die Laudatio auf die Preisträger wird der Verleger Stefan Weidle halten. Freitag, 16. März 2018, 17.00 Uhr, Forum ›Die Unabhängigen‹ (Halle 5, Stand H 309) Klaus Kowalke[…] » Weiterlesen

01. Dezember 2017

Kurt-Wolff-Preis 2018

Am heutigen 1. Dezember 2018 gab das Kuratorium die Preisträger 2018 bekannt.

03. November 2017

Kurt Wolff Verlage auf der WuB

Eine Übersicht der Veranstaltungen mit Kurt Wolff Verlagen auf der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“.

Am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017 konnte der Vorstand der Stiftung die 12. Ausgabe unseres Kataloges unabhängiger Verlage vorstellen.

Am heutigen internationalen Tag der Bibliodiversität ist es uns eine besondere Freude verkünden zu können, dass die Kurt Wolff Stiftung nun Mitglied der Internationalen Allianz der unabhängigen Verlage mit Sitz in Paris geworden ist.

Pressemitteilung der Kurt Wolff Stiftung angesichts der sich verschärfenden Situation unabhängiger Verlage.

Am 24. März fand im sehr gut besuchten Forum ›Die Unabhängigen‹ die Verleihung der diesjährigen Kurt-Wolff-Preise statt. Wir dokumentieren hier die Begrüßung durch die Vorstandsvorsitzende Britta Jürgs, die in ihrer Rede u.a. die aktuelle Situation der unabhängigen Verlage reflektierte. In ihrem Grußwort sprach Dr. Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt Leipzig, über[…] » Weiterlesen

Auf die Arbeit der unabhängigen Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist einfach Verlass. Wieder ließ sich ein sehr attraktives Programm erstellen, das die Kreativität dieser Verlage und ihrer Autorinnen und Autoren am für sie gemeinsam von der Leipziger Buchmesse und der Kurt Wolff Stiftung konzipierten Stand der Unabhängigen in der Halle 5 (H 309) glänzend sichtbar macht.